Galerie
0 Kommentare

Berlin Hohenschönhausen, Genslerstr. 66

Erst Großküche, dann sowjetisches Speziallager, dann Untersuchungs- gefängnis und schließlich Stasi Knast und Residenz des Operativ-technischen Sektors des Ministeriums für Staatssicherheit. Das ist einiges an Geschichte. Heute ist es Sitz einer Stiftung und Gedenkstätte – gleich neben einer ganz normalen Wohnsiedlung. Die Bilder sind hier. 

Der Besuch des ehemaligen Stasi Gefängnisses ist nur im Rahmen eine Führung möglich, die gut 1,5 h dauert. Vor der Führung gibt es einen ca. 30 min. langen (kurzen) Film, um mit der frühen Historie des Ortes vertraut zu werden. Die Führungen werden derzeit meist von Zeitzeugen durchgeführt, die oft recht eindrücklich ihre ganz persönlichen Erlebnisse aus der ehemaligen, zentrale Untersuchungshaftanstalt des Ministeriums für Staatssicherheit und das System der politischen Justiz in der DDR schildern.

Während der Führung werden allerdings sowohl der Keller der ehemaligen sowjetischen Untersuchungshaftanstalt, das sogenannte „U-Boot“, wie auch ein Zellentrakt aus dem Neubau der ehem. MfS-Untersuchungshaftanstalt besichtigt. Diesen beiden Bereichen entstammen die folgenden Bilder.

 

Ähnliche Artikel:

Borderland Museum Teistungen
The Borderland Museum Eichsfeld (Grenzland Museum Teistungen, Eichsfeld) combines a museum, study centre and outdoor trail along the line of the former border. It occupies the former East German customs ...
Weiterlesen...
SPECIAL HIGH INTENSITY TRAININGIn order to assure the higest levels of quality work and productivity from employees, it would be our policy to keep all employees well trained through our ...
Weiterlesen...
Berlin Normannenstrasse
Dem Einen sagt diese Anschrift garnichts, Andere haben eher schlechte Erinnerungen oder wollen nichts davon wissen: Der zentrale Komplex des Ministeriums für Staatssicherheit in Berlin-Lichtenberg. Im "Haus 1" hatte auch ...
Weiterlesen...
Point Alpha
Point Alpha war einer von vier US- Stützpunkten an der hessischen innerdeutschen Grenze. Heute ist „Point Alpha“ der Name einer Mahn-, Gedenk- und Begegnungsstätte an der Straße zwischen Geisa (Thüringen) ...
Weiterlesen...
Jan, Jens, Lars und Martin beim SWE Bike Marathon 2006
Nein, Jan war nicht der Ulrich, sondern der Stengel. Den Jens kennt ohnehin jeder von den Radrenn-Strecken dieser Welt, was liegt da näher, als die Teilnahme am 6. swe.pp. ...
Weiterlesen...
Schärfer geht nicht: Neue Brille mit Carl Zeiss i.Scription !
Nach etwas über 5 Jahren war es mal wieder Zeit für eine neue Brille. Die letzte Augenuntersuchung vor wenigen Wochen attestierte mir zwar eine deutlich bessere Sehleistung als erwartet, ...
Weiterlesen...
LEGO Volkswagen T1 Camping Bus
Gleich mehrere Highlights gab es bei unserem letzten Abstecher in den LEGO Flagship Store in Berlin. Während Justin mit dem entsprechenden Budget gleich ans Werk konnte, musste ich bis Weihnachten ...
Weiterlesen...
STRAVA, TrainingPeaks und Co…
...sind eingezogen. Seit Jahren sammle ich Daten via Garmin Forerunner, EDGE 705, EDGE 800, EDGE 1000, bisher landeten die aber zur Auswertung brav auf der lokalen Festplatte. Tool der Wahl ...
Weiterlesen...
Deutsche FMX Meisterschaft 2010
Der Auftakt der Deutschen Freestyle Motocross Meisterschaft 2010 fand erstmalig auf dem Flugplatz Sömmerda in Thüringen statt - Grund genug, mit der Nikon D700 und dem AF-S NIKKOR 70-200 mm ...
Weiterlesen...
Excellence can be obtained if you care more than others think is wise, risk more than others think is safe, dream more than others think is practical, and expect more ...
Weiterlesen...
Ganz hervorragend zum Vergleich aus "Vom Solo zur Sinfonie" passt dieses Werk: Stell Dir vor, Du bist Trainer eines Fusballvereins... Der Verein wurde erst kürzlich in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und ...
Weiterlesen...
Some of you may remember her Name. Stella Liebeck. In 1992, Stella, then 79, spilled a cup of McDonald's coffee onto her lap, burning herself. A New Mexico jury awarded ...
Weiterlesen...
Musicload zum Ersten, Zweiten und Letzten !
Naja, ein Versuch war es wert. Zum immerhin 2. Geburtstag von "Musicload", einem Online Shop für Musik, gab's ein paar Alben zum Preis von 2 EUR. Einige Lieder standen ohnehin ...
Weiterlesen...
Die langjährigen Quicken Benutzer wissen es längst: Ein Quicken Update bringt in aller Regel mindestens Datenverlust, Tage oder Wochen kein Online Banking, stundenlanges Wiederherstellen alter Einstellungen und Funktionen und kaum ...
Weiterlesen...
Space Shuttle Endeavour: Letzter Start und finale Landung
Das war doch gerade eben noch, das wir nach vielen Versuchen tatsächlich den Start und die Landung eines Space Shuttles live sehen konnten. Endeavour zur Mission STS 127. Letzter Start ...
Weiterlesen...
Freenet ? Nein, Normal ist das nicht…
Eigentlich ist der Slogan ja schon vielsagend. Auf der Suche nach einem DSL Zugang ohne Festnetz Anschluß, also ohne Telefon und dessen  Grundgebühr war auch ich dem Versuch unterlegen und ...
Weiterlesen...
Es gibt Dinge, die haben Tradition. So auch bei uns. Seit über 10 Jahren gehört auch "Premiere" dazu. Mit einem kleinen, weißen Schlüssel fing alles an. Das waren Zeiten: < ...
Weiterlesen...
Borderland Museum Teistungen
Dont miss your SPECIAL HIGH INTENSITY TRAINING
Berlin Normannenstrasse
Point Alpha
Jan, Jens, Lars und Martin beim SWE Bike
Schärfer geht nicht: Neue Brille mit Carl Zeiss
LEGO Volkswagen T1 Camping Bus
STRAVA, TrainingPeaks und Co…
Deutsche FMX Meisterschaft 2010
Zitate zum Tag
Dein Verein im Kampf gegen FC Kostendruck
Compensation, the US way: The Stella Liebeck Award
Musicload zum Ersten, Zweiten und Letzten !
Quicken 2006: Business as usual…!
Space Shuttle Endeavour: Letzter Start und finale Landung
Freenet ? Nein, Normal ist das nicht…
Für Premiere Kunden ist jetzt Schluß mit Lustig

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.